3 m news - Nachrichten

Umweltmagazin

Margit Conrad: „Mitmach-Kampagne bietet kompetente Informationen: So sparen Sie hohe Energiekosten f

Kampagne geht in 2. Runde

Margit Conrad: „Mitmach-Kampagne bietet kompetente Informationen: So sparen Sie hohe Energiekosten für Ihr Haus!“

Mainz. (red). 22. April 2007. Die Energiesparkampagne des Umweltministeriums Rheinland-Pfalz „Unser Ener macht mit - Unsere beste Energie ist gesparte Energie“ geht in die zweite Runde.

Pünktlich zur „Woche der Sonne“ (28. 4. bis 6.5.) und dem Tag der Erneuerbaren Energien (28.4.) werden die Verbraucherinnen und Verbraucher erneut auch in Anzeigen und Hörfunkspots auf das vielfältige Angebot an Information, Beratung und finanziellen Hilfen hingewiesen. In der „Woche der Sonne“ steht landesweit im Mittelpunkt, Energie zu sparen und den restlichen Energiebedarf mit erneuerbaren Energien zu decken.

„Noch nie war das Sanieren von Gebäuden so günstig wie heute. „Unser Ener“ wirbt landesweit dafür, durch Energiesparen den eigenen Geldbeutel und die Umwelt zu schonen. Wir brauchen mehr Dynamik und Qualität. Machen Sie deshalb mit!“, sagt Umweltministerin Margit Conrad.

Sie verweist auf die zur Verfügung stehenden Fördermittel für Haus- und Wohnungseigentümer: „Vor jeder Investition steht die Beratung zu Maßnahmen und Finanzierung. Wir wollen, dass Sie die qualitativ beste Lösung und die passende Finanzierung finden, dabei hilft „Unser Ener“.“

Eine vollständige Übersicht über die vielfältigen Fördermöglichkeiten bietet die Internetseite www.unserEner.de; die rheinland-pfälzische Energieberaterdatenbank nennt 360 Berater landesweit. Das Umweltministerium unterstützt zudem die kostenfreie landesweite Energie-Erstberatung, etwa bei den Verbraucherzentralen.

Neues Anzeigenmotiv, neue Hörfunkspots

„Unser Ener schnappt sich Zuschüsse für Häuser, die Energie sparen“ ist auch das neue Anzeigenmotiv der zweiten Kampagnenrunde überschrieben. Es bildet einen Torwart ab und wirbt ab kommendem Wochenende in Regionalzeitungen fürs Energiesparen. Außerdem laufen landesweit wieder Hörfunkspots.

Messe „Renovieren und Sanieren“ in Trier

Am Samstag wird Umweltministerin Margit Conrad die Messe „Renovieren und Sanieren R&S 2007“ in Trier eröffnen, wo am „Unser Ener“-Messestand bei der Handwerkskammer Trier Energieberater kompetent zum Bauen und Sanieren informieren; bei der Rheinland-Pfalz-Ausstellung in Mainz vor einem Monat war der Andrang sehr groß gewesen.

Woche der Sonne

Es gibt in ganz Rheinland-Pfalz über 80 Veranstaltungen zur Woche der Sonne. An konkreten Projekten wird vor Ort gezeigt, wie Sonnenkraft für das Heizen oder die solare Stromerzeugung genutzt wird.

Gemeinsam mit dem Bundesverband Solarwirtschaft gibt Umweltministerin Conrad in einer Pressekonferenz am 24. April um 14 Uhr den Startschuss für Rheinland-Pfalz.

Internet-Chat zum Energiesparen

Am 30. April und am 2. Mai (jeweils von 16 bis 18 Uhr) findet der erste Unser-Ener-Internet-Chat auf www.unserEner.de statt: Experten beantworten alle Fragen zum Energiesparen beim Bauen und Sanieren.

3mnewswire.org

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung